Home / Hip Hop News / Prodigys Wandgemälde wurde zerstört innerhalb von 24 Stunden

Prodigys Wandgemälde wurde zerstört innerhalb von 24 Stunden

Der Begriff Rest in Peace liegt hier wohl fern. Zu Ehren von Prodigy wurde in New York Queensbridge ein Wandgemälde errichtet.

Dieses Gemälde wurde innerhalb von 24 Stunden zerstört. Es war fast ganz mit weißer Farbe überdeckt.

Hoffen wir dass die Schuldigen gefunden werden.

Prodigy war neben Havoc einer der Mitglieder des Rapduos Mobb Deep. Er erlag seiner Krankheit im Alter von 42 Jahren. HIER ZUM NACHLESEN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Open

Close